Finden statt Suchen in Twitter?

@fctberlin

Das ist oft eher eine Herausforderung – vor allem für jene, die erst seit kurzem Twitteruniversum herumfliegen ;). Dabei gibt es diverse hilfreiche Möglichkeiten. Einige seien hier erwähnt:

Da ist zunächst die twittereigene Suche, die sich unter einer sinngebenden Subdomain wiederfindet: http://search.twitter.com/advanced. Wer es weniger kompliziert mag, könnte auch direkt in das Feld oberhalb der Erklärungen möglicher Operatoren die Suche eingrenzen: http://search.twitter.com/operators. Die meisten dieser Operatoren könnten schon bekannt sein aus anderen Suchvorgängen – oder sie finden sich als gängige Kürzel in Twitter – das “@”, gefolgt vom Profilnamen findet Tweets aus den vergangenen Tagen , die den Profilnamen enthalten. Das  Hashtagzeichen “#” findet – Tweets, die den diesem Zeichen folgenden Inhalt enthalten. MIR scheint das einfacher, als erst noch auf die Suche zu gehen nach dem Hashtag-eigenen Internetauftritt, den es aber natürlich auch gibt:

http://www.hashtags.org/.

Den zweiten “größeren” Auftritt zum Finden finde ich gerade selber nicht[lacht] – wird nachgeliefert/editiert, soblad er mir wieder begegnet 😉