Bloggen – was ist das?

Aus dem aktuell laufenden Kurs ergab sich, dass es offenbar besonders bei Anfänger_innen immer noch viele Unklarheiten zum Bloggen gibt. Daher gibt es hier nun ein paar Grundlagen zum Nachlesen:

Die Tätigkeit des Schreibens in einem Blog wird als bloggen bezeichnet. Unter Bloggen versteht man allerdings auch das Veröffentlichen von Informationen. Somit ist bloggen ein Synonym für publizieren

  • Dort findet sich als Empfehlung zum einfach (!) mal ausprobieren WordPress als kostenlos nutzbare Blogsoftware. Es gibt natürlich auch andere kostenlos nutzbare Angebot. Erwähnt sei an dieser Stelle  z.B. Blogger.com.
    • Wichtige Fragen und Antworten finden sich bei Stefan Bucher – ebenfalls schon etwas betagt, aber genau richtig für AnfängerInnen. Die Antworten finden sich auf seiner Seite, aber auch – natürlich mit seiner Genehmigung – auf den Seiten der Initiative Aktion Mensch. Nachfolgend ein Auszug aus dem Fragenkatalog:

    Möchten Sie mehr wissen? Verfolgen Sie die o.g. Links oder/und besuchen Sie einen Workshop zu diesem Thema – in Berlin gern bei FrauenComputerTraining Berlin. 😉 Es gibt solche Angebote natürlich auch anderswo 😉 Machen Sie sich auf die Suche – es lohnt sich!