Anregung für Lesefreudige via Twitter


Heute früh bekam ich einen Tweet vom christlichen Medienmagazin “pro”. Darin enthalten waren folgende Informationen:”

Wer ist eigentlich Gott?”: “Die Hütte” auf www.vorablesen.de http://is.gd/xqCD

Neugierig geworden klickte ich den darin enthaltenen Link an.

Ich las nun zunächst den Artikel. Anschließend folgte ich dem darin enthaltenen Link auf www.vorablesen.de und war zunächst etwas irritiert, dort nicht auf den ersten Blick die Informationen zu bekommen die ich gesucht hatte. Wenn ich jedoch auf “alle Titel” geklickt habe, bekomme ich eine Übersicht über alle aktuell dort verlinkten Bücher, die die Möglichkeit eines Vorablesen oder Vorabhörens (!) über diese Plattform bieten. Unter anderem auch ein Bild des am 12.6. erscheinenden Romans von William P. Young: “Die Hütte”. Zunächst vermutete ich, dass dort – wie so oft bei solchen Angeboten – eine Registrierung erforderlich ist. Als ich jedoch genauer hinschaute, entdeckte ich sowohl einen Link zu einem Probekapitel als auch einen zu einer Hörprobe (Vorwort), da das Buch zeitgleich als Hörbuch erscheint. Registrieren braucht sich nur, wer einen ersten Leseeindruck veröffentlichen will.