Schlagwort-Archive: Office10

Vorhandenen Formatvorlagensatz in vorhandenem Dokument verwenden?

Clipart: Programmsymbol Word

Manchmal ist es erforderlich, einen bereits vorhandenen Formatvorlagensatz in einem anderen ebenfalls bereits existierenden Word-Dokument zu verwenden. Um  zu so einem bereits existierenden Dokument einen Formatvorlagensatz quasi dazu zu laden, sind zwei grundsätzlich zu unterscheidende Vorgänge erforderlich – die Vorarbeit und das eigentliche Einbinden. Dieses eigentliche Einbinden funktioniert allerdings nur, wenn das Dokument im neueren Format *.docx vorliegt.  Für eventuelle Rückfragen bietet sich das Kommentarfeld als Möglichkeit an. Vorhandenen Formatvorlagensatz in vorhandenem Dokument verwenden? weiterlesen

Vergebene Tastenkombinationen in Word erkennen

Clipart: Programmsymbol WordAb Word 2007 hat Microsoft die Funktionstaste [Alt] völlig neu belegt/belebt. Probieren Sie es einfach einmal aus, was passiert, wenn Sie einmal kurz diese Taste betätigen. Jeder Button in der Symbolleiste für den Schnellzugriff, der Office-Button selbst und jede Registerkarte erhält nun einen Buchstaben bzw. eine Zahl – manche auch mehr als eine/n. So bald Sie diese betätigen, bekommen Sie die nächsten Kombinationen angezeigt. Wenn sich unter einem Buchstaben bzw. einer Zahl keine weiteren Kombinationen verborgen sind, wird der entsprechende Befehl sofort ausgeführt.

Vergebene Tastenkombinationen in Word erkennen weiterlesen

Interaktive Umstiegshilfen auf Office 2010 von vorherigen Office-Versionen

 

Interaktive Hilfe für den Umstieg von Office 2003 auf Office 2010 gesucht? Auf der eigenen Homepage finden sich die dazu passenden Links zu den Referenzhandbüchern. Da der Internetauftritt allerdings bislang immer noch recht “verwinkelt” ist, gibt es diese “Linksammlung” jetzt zusätzlich hier. Damit sollte sich dieser umfangreiche “Materialbestand” zukünftig für Umsteigende leichter auffinden lassen. Funktionieren tut das Meiste davon auch mit anderen als den angegebenen Versionen, also z.B. von Office XP auf Office 2010. Interaktive Umstiegshilfen auf Office 2010 von vorherigen Office-Versionen weiterlesen

Formulare erstellen, die in allen Wordversionen funktionieren

Clipart: Programmsymbol WordNach dem Erstellen eines Formulars unter Word 2010 stellte sich heraus, dass die Kundin dieses Formular auch an Personen versenden wollte, die (noch) nicht über Word10 oder zumindest Word07 verfügen. Nun könnte das Formular natürlich einfach alternativ als PDF für all jene mitgeschickt werden, die mit älteren Versionen arbeiten. Es lässt sich jedoch auch anders lösen, wie sich nachfolgend zeigen wird.

Formulare erstellen, die in allen Wordversionen funktionieren weiterlesen

Einstieg in Word 2010 – nützliche Links

Clipart: Programmsymbol WordDa der heutige Workshop sich an Neueinsteigerinnen in Word 2010 richtet, folgen hier dazu passende Linktipps. Bei vielen Frauen existieren schon mindestens Grundlagenkenntnisse von einer Wordversion VOR Word 2007. Daher finden sich hier natürlich auch Tipps zum Umstieg. Da alle schon mal vertwittert wurden, erfolgt die Darstellung der eigentlichen Links mit Linkkürzungsdiensten.

  • Erste Schritte mit Word 2010 http://is.gd/IHsi3j (nach evtl. vorhandenen Vorkenntnissen geordneter Link-Überblick von Microsoft)
  • 8-Seitiges (kostenloses) Migrationshandbuch von Word 2003 auf Word 2010: http://is.gd/BUTDQj
  • Interaktives Handbuch für die Befehlssuche verwenden (online!) http://is.gd/Oz95d3
  • Microsoft Word 2010: Handbuch für das interaktive Menü des Menübands zum Herunterladen: http://is.gd/H7aZXb
  • Umsteigen auf von früheren Versionen? bietet kostenlosen Kurs an

Detailtipps zum Nachschlagen:

Der Vollständigkeit halber sei hier auch noch der folgende Link erwähnt. Ich halte ihn allerdings eher für einen groben theoretischen Überblick für geeignet halte als für das praktische Umsteigen:

  • Neuerungen in Word 2010 für Benutzer, die von Word 2003 wechseln: http://is.gd/oBX3xY (Fließtext)

Seriendruck mit Hilfe von Excellisten

Vor einiger Zeit twitterte ich schon mal einiges zum Thema Excel 2010. Da ging es jedoch vor allem um den Umstieg auf diese Version – bevorzugt von Excel 2003. Die entsprechenden Tweets folgen am Schluss dieses Artikels. Hier jetzt erst mal die entsprechenden Hinweise von Heute:

  • Serienbrief erstellen unter mit + ohne Assistent_in
  • Erstellen+Drucken von Adressetiketten für eine Adressliste in :
  • Schon gewusst? Die spitzen Doppelklammern in Serienbriefvorlangen (« ») haben einen hübschen (französisch klingenden) Namen: Chevrons

Seriendruck mit Hilfe von Excellisten weiterlesen

Word 2010: Formulare erstellen

Clipart: Programmsymbol WordNeulich habe ich eine Kundin beim Erstellen eines Formulars unterstützen dürfen. Sie wollte ein vorhandenes Zeugnis als Formular verwenden. Zur Auswahl stand entweder Word10 oder Word08 (für Mac). Es stellte sich heraus, dass für letzteres keine Unterstützung im Netz zu finden war, also wurde entschieden, das Experiment unter Word 2010 zu wagen. Zunächst wurde Unterstützung auf der Microsoft-eigenen Onlinehilfe gesucht. Dort fand sich vor allem ein Link auf ein Video von Vidorial. Unterhalb des Videos ist der Text zu sehen, der während des Videos gesprochen wird.

Einige Fragen blieben dennoch offen. Antworten darauf finden sich nun in diesem Blog.

Word 2010: Formulare erstellen weiterlesen

Linktipps zur DIN676 bzw. DIN5008 sowie zu Blindtexten

Um dann beim Ausprobieren etwas sinnvolleren Text im Hauptbriefteil zu nutzen, bietet sich das Nutzen von Mustertext an:

Der Vollständigkeit halber sei dann hier jetzt noch der folgende Tweet erwähnt, auch wenn sein Inhalt nur selten bei der Erstellung von normgerechten Briefen eine Rolle spielen dürfte. Aber manchmal braucht es halt schon auch ein genau passendes Bild, was sich leicht mithilfe des folgenden Dienstes erzeugen lässt:

Vorhandene Vorlagen in Dokumenten nutzen

Im Oktober dokumentierte ich schon einmal etwas zu diesem Thema: Vorhandene Word-Dokumentvorlage in vorhandenem Dokument verwenden? Jetzt erreichte mich die Frage von jemandem, der mit Word 2010 arbeitet. Daher folgt hier nun eine Ergänzung zu dieser Version. In Word07 sieht das Ganze sehr ähnlich aus, nur dass zu Beginn statt des Registers “Datei” der Office-Button zu nutzen ist.

  • Bei geöffneter Datei das Register [Datei] den Button [Optionen] (in linker Menüspalte) nutzen.
  • In linker Menüspalte [Add-Ins] wählen
  • Nun unten im mittleren Fenster den Bereich [Verwalten] suchen und “Vorlagen” aus der Liste auswählen, dann [Gehe zu…] klicken.
  • Im Karteireiter [Vorlagen] Button [Anfügen…] auswählen.
  • Anzufügende Vorlage auswählen – sinnvollerweise vorher in das entsprechende Verzeichnis kopieren. [Öffnen] anklicken

Wirkung überprüfen – sollte “fertig” sein.

Tipps zu PowerPoint

Einige Tipps zu PowerPoint, die meisten betreffen mehrere Versionen.

Nicht nur, aber auch PowerPoint betreffend:

Links überprüft und Artikel aktualisiert in 03/2014