Tweets der 26. Woche

twitterBis ich eine bessere Lösung gefunden habe, wird es jetzt hier wieder in unregelmäßigen Abständen eine Wiedergabe meiner Tweets bzw. der Tweets geben, die ich ge-re-tweetet habe. Erscheint mir zwar nur begrenzt “ordentlich”, hilft aber sicher wenigstens mir beim Wiederfinden. Ich hatte nämlich bisher meine Tweets hübsch in einem Thunderbird-Ordner geordnet und konnte dann nach Stichworten suchen.

Da Twitter den RSS-Service Anfang Juni eingestellt hat, muss (auch) ich mir dazu etwas anderes überlegen. Die neulich getwitterte Lösung speichert jedenfalls in Thunderbird als Datum leider das Empfangsdatum statt des Veröffentlichungsdatums, was mir nur begrenzt sinnvoll erscheint.

Vielleicht hilft es ja, wenn ich hier veröffentliche, dass ich auf der Suche nach einer praktikablen Lösung bin? Wie haltet Ihr es damit?  Lösungsansätze bitte gern im Kommentarbereich hinterlassen – danke!

Hier folgen zunächst die Tweets der vergangenen Woche:

  • RT @valdet_b: WordPress: Update schließt 12 Sicherheitslücken http://is.gd/wpv3G2 mit Version 3.5.2 (!)
  • RT: @NurGedanken: Wow. Gut zu wissen. Der durchschnittliche Deutsche ist MÄNNLICH, 42, glattrasiert und heißt Thomas Müller. http://bit.ly/14SdjoM via @ZDF
  • RT @DigiWomenDE: Über Wikipedia, Frauen & #DMWde-Wiki-Editier-Abend letzte Woche http://is.gd/3HQuSC cc @dmwB
  • Twitter RSS Feeds (weiterhin) anzeigen lassen? Geht doch (wieder/weiter) http://is.gd/fDe5A3 (via @tweetoo_de bzw. @blogtrainer)
  • Standardeinstellung für das Einfügen von Grafikobjekten ändern? http://is.gd/aD9UAy #Word
  • Allgemeine Infos zur Erinnerung: Wie Sie Ihre Daten und Privatsphäre im Internet schützen: http://is.gd/1x74i3
  • Systemwiederherstellung laden, wenn Windows streikt? http://is.gd/StQ5p6 #Windows7
  • Was der Papst (Anfang Juni in Suedamerika) wirklich sagte http://is.gd/zfaYN4 (via @DieRotenBeten) #katholisch