Linktipps zu Word 2011 (Mac-Version)

Hier folgen jetzt zur Abwechslung mal Hinweise aus einer ganz speziellen Rubrik: Word für Mac. Dort wird die jeweilige Word-Version etwas abweichend gezählt, weshalb es für Insider_innen leicht erkennbar ist auch ohne die Angabe in Klammern, dass es sich bei Word 2011 um die Mac-Version handeln MUSS.

Sonst hieße es Word 2010 oder Word 2013 oder – schon etwas in die Jahre gekommen Word 2007 – von vorigen Versionen werde ich hier schweigen. Die vor Word 2011 veröffentlichten auf dem Mac lauffähigen Versionen lauten dementsprechend etwas anders: Word 2008 oder Word 2004. In diesem Beitrag auf dem Blog erwähnte ich schon mal, dass es durchaus problematisch sein kann, mit unterschiedlichen Versionen eine Zusammenarbeit hin zu bekommen. Aber das ist ein anderes Thema als die Linktipps, die ich hier versammeln möchte zur leichteren Wiederauffindbarkeit – der nächste Umstiegskurs kommt bestimmt…

Udate: Links auf Funktionsfähigkeit getestet in 9/2014