Skip to content

Vergebene Tastenkombinationen in Word erkennen

Vergebene Tastenkombinationen in Word erkennen published on

Clipart: Programmsymbol WordAb Word 2007 hat Microsoft die Funktionstaste [Alt] völlig neu belegt/belebt. Probieren Sie es einfach einmal aus, was passiert, wenn Sie einmal kurz diese Taste betätigen. Jeder Button in der Symbolleiste für den Schnellzugriff, der Office-Button selbst und jede Registerkarte erhält nun einen Buchstaben bzw. eine Zahl – manche auch mehr als eine/n. So bald Sie diese betätigen, bekommen Sie die nächsten Kombinationen angezeigt. Wenn sich unter einem Buchstaben bzw. einer Zahl keine weiteren Kombinationen verborgen sind, wird der entsprechende Befehl sofort ausgeführt.

Was aber, wenn Sie schon von jeher mit Tastenkombinationen arbeiten und sich „immer schon mal“ vorgenommen haben, Ihre diesbezüglichen Kenntnisse mal zu erweitern? Welche Funktionen verbergen sich hinter anderen Tastenkombinationen? Die Funktion der Tastenkombinationsentschlüsselung verbirgt sich – wie sollte es anders sein – hinter einer Tastenkombination: [Strg][Alt][Num+] ([Num+] ist das Pluszeichen im numerischen Zahlenblock).

Nach Betätigen dieser Tastenkombination ändert der Mauszeiger seine Form in ein schwarzes „Kleeblatt“. Durch Betätigen der gewünschten zu entschlüsselnden Tastenkombination öffnet sich das Dialogfenster „Tastatur anpassen“. Im Listenfeld „Befehle“ ist die Funktion markiert und in der unten stehenden Beschreibung wird diese Tastenkombination entschlüsselt.

Auf diesen Weg lässt sich auch feststellen,welche Tastenkombinationen noch nicht vom Programm belegt sind. Sie könnten dies wie folgt feststellen: Sie nehmen direkt eine Neubelegung vor. Falls diese bereits vergeben sein sollte, bekommen Sie im selben Fenster den Hinweis „Derzeit zugewiesen an:“. Erfreulicherweise bekommen Sie diesen Hinweis, bevor Sie die eigentliche Zuweisung vornehmen.

Alternativ könnten Sie auch eine Liste aller Tastenkombinationen anzeigen/drucken. Dies habe ich vor einiger Zeit ohne Tastenkombinationen bzw. via Tastenkombinationen beschrieben.