Skip to content

Falzmarke in Word 97 – 2003 anlegen

Falzmarke in Word 97 – 2003 anlegen published on
    umschlag

Haben Sie sich auch schon gefragt, wie Ihnen eine Falzmarke in Word gelingt? Hier kommt die Anleitung für Word 97 – Word 2003. Öffnen Sie zunächst innerhalb Word im Menü > Ansicht  > „Kopf und Fußzeile“. Lassen Sie diese Ansicht geöffnet.

Falzmarke einfügen:

  1. Symbolleiste Zeichnen aktivieren, falls noch nicht geschehen (Geht über das Menü > Ansicht > Symbolleisten)
  2. Diagonalen Strich anklicken. Der Mauszeiger verwandelt sich in ein Kreuz. Sollte sich ein Fenster öffnen „Erstellen Sie Ihre Zeichnung hier.“, ignorieren Sie dieses Fenster.
  3. Bewegen Sie ihn an eine beliebige Stelle innerhalb des oberen Drittels am linken Rand. Nun die linke Maustaste drücken und eine kleine waagerechte Linie nach rechts ziehen, anschließend die Maustaste loslassen.
    [Edit:] Wenn Sie beim Zeichnen der Linie die „Shift“-Taste gedrückt halten, fällt es leicht, eine exakt horizontale Linie zu ziehen – so entfällt das Ändern der Größe auf 0(wie in 2. bei „Falzmarke formatieren beschrieben) :-)[/Edit]

Falzmarke formatieren:

  1. Mit der Maus auf den gezogenen Strich, bis das Vierfachkreuz zu sehen ist. Das Symbol „AutoForm formatieren“ klicken (oder Kontextmenü über rechte Maustaste nutzen)
  2. Register Größe anklicken, hier > Größe und Drehung: > Höhe: 0 > Breite: 0,5 einstellen über die Pfeiltasten oder eingeben über die Tastatur. Noch NICHT mit „OK“ bestätigen!

… bleiben Sie in dem geöffneten Fenster …

Falzmarke positionieren:

  1. Klicken auf Register „Layout“
  2. Anschließend auf den Button > Weitere
  3. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil neben dem Feld rechts von, und wählen Seite
  4. Wiederholen bei unterhalb (ebenso Seite)
  5. Geben Sie im Bereich Horizontal in dem Feld [Absolute 0 ] ein
  6. Und in dem Bereich Vertikal im Feld [Absolute 10,5 ] ein
  7. Setzen Sie unter Optionen nur ein Häkchen in Verankern
  8. Nun alles mit OK bestätigen

Mittlere Lochmarkierung:

  1. Wiederholen Sie die oberen Schritte komplett
  2. Ausnahme: Register > Layout im Bereich Vertikal: Feld Absolute 14,8 eingeben (statt 10,5)