Skip to content

Umziehen mit Thunderbird-Mails

Umziehen mit Thunderbird-Mails published on

Was tun, wenn Thunderbird auf einem neuen PC/Laptop ins Laufen gebracht wurde und bisher schon VIELE Mails samt Mailkonten im bisherigen Thunderbird vorhanden sind? Weiterverwenden – klar, aber wie geht das? Und geht das auch unter der aktuellen Version 3.xx von Thunderbird? Ja – letzteres ist ganz sicher so!

Entweder auf dem im Thunderbird-Wiki beschriebenen Weg: Nachrichten und Adressbücher importieren aus anderem Thunderbird-Profil oder „händisch“ auf dem im Folgenden näher beschriebenen Weg:

Quelle: Thunderbird-Wiki

Und wenn es eine Sicherung gibt, der Pfad dorthin bekannt ist und die Daten in ein anderes Verzeichnis sollen? Dann geht es wie im Folgenden beschrieben:

  • Verzeichnis abbilden via Windowsexplorer auf dem neuen/anderen Laufwerk: Lediglich der erste Buchstabe soll sich unterscheiden in der Thunderbird-Angabe „Extras – Konten – Servereinstellungen – Lokales Verzeichnis“.
  • Anschließend an der genannten Stelle via Copy+Paste die das Verzeichnis in die Zwischenablage kopieren. „Verzeichnis wählen“ nutzen und in das Feld „Ordner“ den Inhalt der Zwischenablage einfügen. Anschließend an den Beginn der Zeile springen und den Buchstaben des Laufwerks anpassen.
  • Ggf. für jedes Mailkonto wiederholen.
  • Thunderbird schließen und den Inhalt der bisherigen Ordner 1:1 kopieren an die zukünftig zu verwendende Stelle.

Fertig. Was allerdings zu beachten ist: Versionswechsel von 2.XX auf 3.XX sollte entweder vorher vorgenommen worden sein oder erst nach dem vollständigen Umzug realisiert werden. Zzwischen den einzelnen Versionen erfolgten viele strukturelle Änderungen.